Corona & Chorsingen

In Zusammenarbeit mit dem Ostsächsischen Chorverband e. V. haben wir für Sie aktuelle Informationen und Veröffentlichungen zum Thema Chorsingen in Coronazeiten zusammengestellt. Das Präsidium des Sächsischen Chorverbandes erarbeitet derzeit zusammen mit dem Deutschen Chorverband e. V. sowie den Interessenverbänden der sächsischen Musikwirtschaft Handlungsempfehlungen für den Umgang mit Ensemble- und Chorarbeit in Sachsen. Entsprechende Vorlagen, Positionspapiere und etwaige Hygienekonzepte werden mit den zuständigen Ministerien des Freistaates Sachsen abgestimmt. Aktuell gibt es keine Empfehlungen zur Fortsetzung der Chorarbeit unter den aktuellen Bedingungen. 

 

Wir bitten Sie, die aktuellen Bestimmungen der Corona-Schutz-Verordnungen des Freistaates Sachsen zu beachten.

 

 

Wir können ab dem 14. Juni 2021 unter Beachtung der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung vom 8. Juni 2021 und der am 11. Juni erlassenen Allgemeinverfügung »Vollzug des Infektionsschutzgesetzes, Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie, Anordnung von Hygieneauflagen zur Verhinderung der Verbreitung der Coronavirus Krankheit-2019 (COVID-19)« vom 11. Juni 2021 wieder gemeinsam proben und konzertieren. Für den Neustart in die Chorarbeit stellt der Sächsische Chorverband folgende Dokumente zur Verfügung.

 

 

Endlich dürfen wir neu in den gemeinsamen Chorgesang starten!

Symbolfoto: Montage Doc Winkler

 

Nachdem entsprechend jüngster Beschlüsse einige Bundesländer das Singen unter konkreten Auflagen wieder erlauben, hat der Deutsche Chorverband den neuen "Leitfaden für Chorproben in Pandemie-Zeiten (SARS-CoV-2)" erarbeitet. Mit diesem Leitfaden und einer zusätzlichen Checkliste soll der verantwortungsvolle und risikoarme Wiedereinstieg in das Chorsingen mit konkreten Handlungsempfehlungen unterstützt werden. Darüber hinaus beantwortet auch das Kompetenznetzwerk "Neustart Amateurmusik" unter wesentlicher Beteiligung des DCV Fragen rund und um das Musizieren unter Pandemie-Bedingungen: Per Mail unter info[at]frag-amu.de sowie telefonisch unter 030 - 609 8078139 (Montag bis Freitag jeweils von 11-13 Uhr sowie Montag bis Donnerstag von 19-21 Uhr).

 

Leitfaden I Checkliste

 

 

© Grafik Deutscher Chorverband

Hinweise aus den Regionalverbänden zum Umgang mit den Corona-Regeln


Muster für Hygienekonzept

Mustervorlage für ein Hygienekonzept zur Durchführung von eingeschränkten Chorproben während der SARS-CoV-2-Pandemie. 

Veröffentlichungen

Informationen anderer Chorverbände

Medienbeiträge

Beiträge auf Youtube

https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=0JmcjRhV-rs&feature=emb_logo

https://www.youtube.com/watch?v=DFl3GsVzj6Q&feature=emb_logo

https://www.youtube.com/watch?time_continue=3&v=IZwWt4g_od8&feature=emb_logo

weitere Veröffentlichungen

Sächsischer Chorverband e.V.
Bahnhofstraße 1
09669 Frankenberg / Sa.

Sächsischer Chorverband e.V.