16.11.2020

#zusammenSINGENzurWEIHNACHT

Gemeinsam Weihnachtslieder singen im virtuellen Chor-Projekt

Gemeinsam mit weiteren Chorverbänden startete der Sächsische Chorverband jetzt das virtuelle Weihnachts-Chor-Projekt #zusammenSINGENzurWEIHNACHT. Für dieses Projekt arrangierte der im Saarland lebende Komponist, Chorleiter und Dozent Alwin M. Schronen die Weihnachtslieder »O du fröhliche« und »Stille Nacht« neu. 

 

Alle Informationen zum Projekt finden sich auf der Homepage.                                         Foto: Screenshot I Doc Winkler

Gemeinsam mit weiteren Chorverbänden startete der Sächsische Chorverband jetzt das virtuelle Weihnachts-Chor-Projekt #zusammenSINGENzurWEIHNACHT. Für dieses Projekt arrangierte der im Saarland lebende Komponist, Chorleiter und Dozent Alwin M. Schronen die Weihnachtslieder »O du fröhliche« und »Stille Nacht« neu. Die Chorstimmen dieser Lieder können zu Hause oder in virtuellen Chorproben mit Übe-Videos/Playbacks, Noten und Texten geübt werden. Diese können über www.zusammensingenzurweihnacht.de und über die YouTube-, Facebook-, Instagram- und Twitter-Kanäle der Deutschen Chorjugend abgerufen werden. Singbegeisterte können ihre Gesangsstimme zu Hause aufnehmen und ihre Videos bis zum 29. November über die Webseite www.zusammensingenzurweihnacht.de in das Projekt einfließen lassen.

 

Mit dem Einsingen des Liedes »O du fröhliche« wird jede*r Sänger*in Teil des Rekordversuchs zum größten virtuellen WeihnachtsChor. Dieser wird das mit dem Opus-Klassik-Sonderpreis und mit dem Einheitspreis ausgezeichnete virtuelle Chor-Projekt #zusammenSINGENwirSTÄRKER fortsetzen. Alle Einsendungen werden professionell als Multiscreen-Video zusammengeschnitten und ab dem 22. Dezember im Internet veröffentlicht sowie über das Fernsehen deutschlandweit ausgestrahlt.

 

Das Projekt #zusammenSINGENzurWEIHNACHT soll allen ermöglichen, die gerne Weihnachtslieder singen, auf diese kreative Weise zusammen mit tausenden von Menschen singen. Alle, die gern Weihnachtslieder hören, können dem virtuellen WeihnachtsChor #zusammenSINGENzurWEIHNACHT im Wohnzimmer, im Gottesdienst oder bei der Weihnachtsfeier während der Weihnachtstage lauschen.

 

Hier finden Sie die Anleitungen:

Youtube

 

Hier können Sie das Projekt verfolgen:

Twitter


Sächsischer Chorverband e.V.
Bahnhofstraße 1
09669 Frankenberg / Sa.

Sächsischer Chorverband e.V.