Menu

 

Interview mit Jürgen Golle anlässlich seines 70. Geburtstages

 

Sängertreffen des Westsächsischen Chorverbandes im Tierpark Hirschfeld

 

Mitgliederversammlung des Sächsischen Chorverbandes

 

 

 

PDF-Druckversion

 

Zurück zur Hauptseite

 



Editorial

SCV als Dienstleister für Chöre - ein Belohnungsverband?(!)

Matthias Hieke (OSCV)


Ist das der Grund, warum der SCV auch im letzten Jahr zahlreiche neue Chöre als Mitglied begrüßen durfte? Viele Diskussionen gingen in diesen und allen anderen Mitgliedschören einem solchen Entschluss zur Mitgliedschaft im SCV voraus. Am Ende entschieden in den meisten Fällen vor allem finanzielle Gründe: „Wir kommen in der Summe besser“.
Man könnte auch sagen: „Es muss sich lohnen!“. Schade nur, wenn sich dieses „Lohnen“ nur in finanziellen Einsparungen widerspiegelt, was den Verband auf das Bindeglied zwischen Chor und GEMA bzw. Versicherungen reduziert.
... Weiterlesen


Thema

28.8.2012: Ein Interview mit dem Zwickauer Komponisten Jürgen Golle

... voll Lust und nicht vergebens war das unruhevolle Spiel des Lebens. (Hermann Hesse: aus: „Blütenzweig im Winde“)

 Interview: Wolfgang Richter (SCV)


Ich treffe Jürgen Golle in seinem Zwickauer Häuschen an einem sonnigen Sommertag. Wir wollen über seine Kompositionen sprechen, über seinen Werdegang, über die Erwartungen und Erfahrungen eines bald 70-jährigen. Das Interview verläuft so, wie ich es aus seinem Tonsatzunterricht noch kenne: ruhig, immer wieder überlegend, reflektierend. Später wird er mich noch durch seinen Garten führen und mir seine selbst gemalten Bilder zeigen, ein Talent, welches ich so noch nicht kannte.
... Weiterlesen


Meine Begegnung mit Jürgen Golle

Elisabeth Nebe (WSCV)


Meiner Meinung nach geschieht es eher selten, dass sich Zuhörer mit Musikstücken identifizieren können und Gefühle, die, in ihnen ausgedrückt werden, wahrhaft verstehen. Doch genau dieses Empfinden, sich in die Handlung, in das Denken und Fühlen einer surrealen Figur hinein versetzen zu können, verspüre ich bei den Liedern Jürgen Golles - speziell, die Stücke seines Zyklus "Und so kamst du - Drei Gesänge für gemischten Chor a cappella", in dem es ihm gelang, die poesievollen Texte von J. R. Becher in Töne umzuwandeln. ... Weiterlesen


Verbandsarbeit

Ergebnisse der Mitgliederversammlung des Sächsischen Chorverbandes

Thomas Lohse (SCV)

 

Am 10. November 2012 fand in Lobstädt die ordentliche Mitgliederversammlung des Sächsischen Chorverbandes statt. Die Teilnahme von fast 140 Personen, darunter 86 stimmberechtigte Vertreter aus 75 Mitgliedschören, lässt sich als äußerst positiv bewerten. ... Weiterlesen


Infotag für Vereinsvorstände

Thomas Lohse (SCV)

 

Nachdem im vergangenen Jahr der „Infotag für Vereinsvorstände“ leider aufgrund einer sehr geringen Teilnehmerzahl kurzfristig abgesagt werden mußte, konnte am 13. Oktober dieses Jahres wieder an die erfolgreichen vergangenen Auflagen der Veranstaltung angeknüpft werden. ... Weiterlesen


Mein Eindruck vom Infotag für Vereinsvorstände

Christine Eckart (MBC)

 

Mit dem „Infotag“ bot der Sächsische Chorverband am 13. Oktober seinen Mitgliedern erneut die Möglichkeit zur Weiterbildung und Professionalisierung ihrer Vereinstätigkeit. Die in einzelnen Arbeitsgruppen behandelten Themen waren u.a. Finanzen, Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliederwerbung oder das Urheberrecht. ... Weiterlesen


Woche der offenen Chöre 2012

Ronny Pilz (SCV)

 

Wie in den vergangenen beiden Jahren führte der Sächsische Chorverband auch in diesem Jahr vom 8. bis 12. Oktober die "Woche der offenen Chöre" durch. Fast 50 Chöre aus ganz Sachsen nutzten die Gelegenheit, sich in öffentlichen Chorproben zu präsentieren und neue Mitglieder zu werben. ... Weiterlesen


Sängertreffen des Westsächsischen Chorverbandes im Tierpark Hirschfeld

Margit Günther – WSCV

 

Zum 17. Mal Sängertreffen im Tierpark Hirschfeld – warum soll Gewährtes auch aufgegeben werden. Die sehr unkomplizierte Zusammenarbeit mit der Tierparkchefin Ramona Demmler macht die Vorbereitung dieses Sängertreffens immer sehr einfach und schön für uns. Um dafür einen kleinen Dank abzustatten hatten wir zur vorangegangenen Vorstandssitzung beschlossen, ein „Sparschwein“ während des Konzertes aufzustellen und unsere Zuhörer um eine kleine Spende für das neu zu errichtende Gehege für Nasenbären im Tierpark zu bitten. ... Weiterlesen



Chorjugend

Ferienlageratmosphäre mit Panoramablick aufs Meer

Stephanie Weidner (LJC)


Vom 29. August bis 2. September war der Landesjugendchor Sachsen auf Gastspiel an der deutschen Ostseeküste. Das Hauptquartier sollte für vier Tage die Jugendherberge Binz auf der Insel Rügen, gelegen direkt an der Strandpromenade, sein. Panoramablick mit Meer hat man während der Chorproben selten, umso mehr mischte sich von Anfang an ein Gefühl von Urlaub in die gemeinsame Arbeit.
... Weiterlesen


Vereinsleben

Gelebte Sängerfreundschaft über 20 Jahre

Frank Schröpel (WSCV)

 

1988 – in einer Zeit, als an die Wende noch nicht zu denken war, wurde durch Renate Tippmann, damals Ratsmitglied der Stadt Willich und ihrer Schwester Rosl Ungethüm der Versuch unternommen, eine Verbindung zwischen den Männerchören MGV Cäcilia 1845 Schiefbahn und dem MGV Arion 1998 Saupersdorf herzustellen. Beide Frauen waren mit dem ehemaligen Chormitglied des MGV Arion, Richard Nicoll verwandt und Renate Tippmann schuf damit eine Verbindung zu ihrem Heimatort. ... Weiterlesen


130 Jahre Männergesangverein Großpostwitz

Gerolf Poehle (OSCV)
(redaktionell bearbeitet)

 

Die Liebe zum Gesang mag es wohl gewesen sein, dass sich vor 130 Jahren in Großpostwitz einige Männer zusammenfanden, um einen Gesangverein zu gründen. In der Gründungsurkunde heißt es: „Großpostwitz, am 21. August 1882: Bei der am heutigen Tage betreffs Bildung eines Gesangvereins im oberen Locale des Restaurateurs und Gemeindevorstand August Sommer abgehaltenen Versammlung wurde solcher unter dem Namen - Männergesangverein zu Großpostwitz - ins Leben gerufen und gleichzeitig zu der erforderlichen Vorstandswahl geschritten.“ ... Weiterlesen


90 Jahre Männerchor Schönfeld

Quelle: Ortrander Anzeiger, Ausgabe C192 vom 27. Juni 2012


Anläßlich des 90-jährigen Bestehens des Schönfelder Männerchors und aus Anlaß des Tages der Parks und Gärten am 20. Mai veranstaltete der Männerchor Schönfeld ein Schloßhofsingen. Folgende Chöre nahmen daran teil: Männerchöre aus Lampertswalde, Tauscha, Schönfeld und der Kirchenchor Schönfeld sowie der Chor des Kindergartens Schönfeld.
... Weiterlesen


40 Jahre Chorgemeinschaft Lützeltal Frankenberg

Margit Günther WSCV

 

Die Chorgemeinschaft Lützeltal Frankenberg feierte am 6.Oktober im Kino-Welt-Theater Frankenberg ihr 40-jähriges Bestehen. Mit einem Glas Sekt wurde vor dem Konzert auf die 40 Jahre angestoßen und damit auch ein wenig die Aufgeregtheit vor dem Jubiläumskonzert gemildert. Leider musste man auf den Chorleiter verzichten, der aus gesundheitlichen Gründen verhindert war. ... Weiterlesen


30 Jahre Kammerchor Schneeberg

Margit Günther (WSCV)

 

Der Kammerchor Schneeberg feierte mit seiner Chorleiterin Brigitte Mädler im Kulturzentrum „Goldene Sonne“ sein 30-jähriges Bestehen. Das Jubiläumskonzert stand unter dem Motto „Sie und Er – Beziehungskisten musikalisch beleuchtet“. ... Weiterlesen


Dieser Tag war schön...

Marion Naumann (LCV)


Chorwochenende der Chorgemeinschaft Leipzig e.V. in der Landesmusikakademie Colditz vom 07.-09.09.2012

... Weiterlesen


Vorstellung neuer Chöre

Der Polizeichor Dresden stellt sich vor

Falk Böttger (OSCV)


Der Polizeichor Dresden kann auf eine fast 60jährige Tradition zurückblicken. Als sich 1953 sangesfreudige Polizisten im „Chor des Volkspolizei-Kreisamtes Dresden“ zusammenfanden, war dies eine Möglichkeit, den Menschen Mut zu machen bei der Bewältigung der unglaublich schweren Aufbauarbeit, die vor ihnen lag. Dieses Anliegen, Menschen durch Gesang Freude zu bereiten, vereint bis heute die über 60 Sängerinnen und Sänger.
... Weiterlesen


Der Schubert-Chor Bautzen stellt sich vor

Dirk Urban (OSCV)


Gegründet wurde der Chor 1945, 1947 erfolgte die Vereinigung mit der Männerchorgemeinschaft zum Städtischen Chor Bautzen (damalige Mitgliederzahl 150). Anlässlich eines Schubert-Liederabends wurde der Chor in Schubert-Chor-Bautzen umbenannt.
... Weiterlesen


Harmonices Mundi - was ist das genau?

Wolfgang Liebig (MBC)


Was soll man halten, von einem Chor, der sich nach einem Werk von Kepler benennt? Was soll man halten von einem Chor, dessen Name 'Weltharmonik' bedeutet? Weltharmonik ist ein Gedanke, der sehr alt ist. Zu Zeiten von Pythagoras war Mathematik und Musik gleichermaßen Teil der Wissenschaften.
... Weiterlesen


In memoriam

Im Gedenken an Wolfgang Wehmann

Siegfried Behla (OSCV)


Am 11. Oktober 2012 verstarb der verdienstvolle Musikpädagoge und Chorleiter Wolfgang Wehmann nach langer schwerer Krankheit im Alter von 79 Jahren. Als langjähriger Fachschuldozent für Chorerziehung und Unterrichtsmethodik bildete der Studiendirektor viele Musiklehrerinnen und Musiklehrer am Lehrerbildungsinstitut in Radebeul aus.
... Weiterlesen


Nachruf für Wolfgang Wehmann

Richard Ziel und Klaus Petzold (OSCV)

 

Wir, die Sänger der „ Bergfinken Dresden“ und die Sängerinnen und Sänger der Chorgemeinschaft Radebeul-Lindenau müssen schmerzlich erfahren, dass unser langjähriger Chorleiter, Wolfgang Wehmann nicht mehr unter uns weilt. Der Lebensweg eines bedeutenden Chorleiters, eines profilierten Streiters für den Chorgesang, hat sich am 11.10.2012 vollendet. ... Weiterlesen


Werkvorstellung

Neues vom Chormusikverlag "edition choris mundi" Zwickau


"Chemnitzer Weihnacht" ... Weiterlesen


Ausschreibungen

Chorleitungs-Workshop "Gemischter Chor"


Hier finden Sie die Ausschreibung für den am 27. April stattfindenden Workshop. ... Weiterlesen


Gewandhaussingen 2013 - Ausschreibung und Anmeldung

Gewandhaussingen 2013 - Ausschreibung und Anmeldung


Das alljährlich in der Adventszeit stattfindende „Gewandhaussingen sächsischer Chöre“ ist der Höhepunkt und Abschluss der jährlichen Konzertsaison des Sächsischen Chorverbandes. Für viele Chöre ist es eine einmalige Gelegenheit, in einem der besten Konzerthäuser der Welt zu musizieren.
... Weiterlesen


DIE CARUSOS - Die Qualitätsmarke für das Singen mit Kindern - sucht Fachberater für Sachsen!

Ronny Pilz (SCV)

 

DIE CARUSOS – als Weiterführung der FELIX-Initiative - ist die Qualitätsoffensive des Deutschen Chorverbandes für das Singen in Kindergärten und Grundschulen und soll die musikalische Entwicklung der Ein- bis Zehnjährigen befördern. ... Weiterlesen


Ausschreibung Ferienakademie 2013

Ausschreibung Ferienakademie 2013. Wir bitten um Beachtung beigefügter Ausschreibung zur Ferienakademie des Sächsischen Musikrates im Sommer 2013. ... Weiterlesen


Informationen

Einladung zum kulturellen Großereignis


Vom 30. Juni - 7. Juli 2013 findet in Riga das alle fünf Jahre wiederkehrende lettische Sängerfest statt. Die UNESCO hat die baltischen Sängerfeste als immaterielles Kulturerbe anerkannt. Im nächsten Jahr werden 39000 Teilnehmer erwartet.
... Weiterlesen


Mitgliederversammlung des Sächsischen Musikrates am 27. April 2013


Die Mitgliederversammlung findet in Chemnitz statt.

... Weiterlesen


38. Sächsisches Chorleiterseminar


Das 38. Sächsische Chorleiterseminar findet vom 3. bis 9. Februar 2013 in Bautzen statt. Erste Informationen finden Sie hier.

... Weiterlesen


ChorleiterIn gesucht

Neuer Chor Liederkranz 1993 Bad Schandau auf Chorleitersuche


Der 1993 gegründete Chor „Neuer Chor Liederkranz 1993 Bad Schandau e.V.“ sucht dringend eine neue Chorleiterin bzw. einen neuen Chorleiter. ... Weiterlesen


Der Lößnitzchor Radebeul sucht eine(n) Chorleiter(in)


Der Lößnitzchor Radebeul e.V. sucht ab sofort einen neuen Chorleiter oder auch zunächst eine „Chorleiteraushilfe“

... Weiterlesen


Chor "Friedrich Wolf" Dresden auf Chorleitersuche


Der Chor "Friedrich Wolf" Dresden e. V. sucht ab Juli 2013 einen neuen Chorleiter. ... Weiterlesen


Der Hutholz-Chor sucht eine(n) Chorleiter(in)


Welcher Chorleiter, welche Chorleiterin würde unseren kleinen Chor ab Januar 2012 weiterführen? ... Weiterlesen


Ehrungen

Ehrungen

Jubiläen ... Weiterlesen

 

Zurück zur Hauptseite