Menu

 

37. Sächsisches Chorleiterseminar

 

Sergej Rachmaninow: Werkvorstellung für gemischten Chor

 

Wolfgang Wehmann: 50 Jahre Chorleiter der Bergfinken Dresden

 

 

 

PDF-Druckversion

 

Zurück zur Hauptseite

 



Editorial

IST UNS SINGEN - Mehrwert ?

Thomas Schlimper (MBC)


Singen und Mehrwert, das eine Wort mit Emotionen verbunden, das andere ein kalter Begriff aus der Finanzwelt. Schließt sich das nicht gegenseitig aus. Leider ist das nicht so.
... Weiterlesen


Thema

37. Sächsisches Chorleiterseminar

Sächsischer Chorverband

 

Der Sächsische Chorverband e.V. führte zur Weiterbildung der Chorleiter vom 12. bis 17.Februar 2012 in Bautzen das 37. Sächsische Chorleiter Seminar durch. 52 Chorleiter, Musiklehrer, Kirchenmusiker, Studenten und chorleitungsinteressierte Sänger, über 50% zum ersten Mal, tauschten Erfahrungen aus und lernten neues dazu. Besonders erfreulich, jeder dritte Teilnehmer war Jugendlicher. ... Weiterlesen


NACHKLÄNGE

Matthias Geissler, Landeschorleiter

 

Ein Seminar ist im weitesten Sinne ein Ausbildungs - und Übungskurs. In einem Chorleiterseminar treffen in der Praxis bereits Erfahrene und „Neugierige“ aufeinander. Aus den Interessierten muss der Nachwuchs kommen. Die „Gestandenen“ können dabei helfen, beide Gruppierungen ergeben ein Ganzes – Lehrende und Lernende. ... Weiterlesen


Kurs 1: Gemischter Chor

Christoph Max


Wie in jedem Jahr galt es in Kurs 1 „Gemischter Chor“ Breite, Vielfalt und hohen sängerischen, dirigentischen und probendidaktischen Anspruch zu bewältigen: ... Weiterlesen


Kurs 2: Kinderchor

Elisabeth Nebe, Lehramtsstudentin für Musik und evangelische Religion

 

Ich war eine von insgesamt sechs Teilnehmerinnen, die sich im Rahmen des 37. Sächsischen Chorleiterseminars zur dirigiertechnischen Arbeit mit den Kindern angemeldet hatte. ... Weiterlesen


Kurs 3: Geistliche Chormusik

Kerstin Kohlenberg


Beim Chorleiterseminar wollte ich schon seit langem einmal als Sängerin dabei sein. Die angehenden Chorleiter brauchen ja auch Chorsänger – als Versuchskaninchen quasi. Auch wenn man bereits Chorsänger ist, war das Programm, das unser Dozent Kirchenmusikdirektor Mathias Pfund ausgesucht hatte, sehr anspruchsvoll. ... Weiterlesen


Kurs 4: Grundkurs

Isolde Bonhorst


Im Grundkurs, der von Anita Däbritz geleitet wurde, waren alle Altersgruppen – von Schülern bis zu den Senioren – vertreten. Trotz des Altersunterschiedes verband uns alle das gleiche Anliegen: die Freude an der Musik, das gemeinsame Singen und Musizieren, das Leiten eines Chores. ... Weiterlesen


Kurs 5: Jazz - Pop - Groove

Manuela Kanneberg


Wie dirigiert man einen Jazz-Pop Chor? Down-Beat oder Off-Beat, geshuffeld oder gerade – gleich am ersten Seminartag verwandelte Juan Garcia die Seminarteilnehmer/ innen in “lebendige Metronome“ und übte mit ihnen das stilgerechte Einzählen. Schnipsen auf 2 und 4, klare Gesten, Bodypercussion und Rhythmusetüden forderten die Teilnehmenden heraus und brachten eine Menge Spaß. ... Weiterlesen


Verbandsarbeit

Routinierte Harmonie - Mitgliederversammlung des Leipziger Chorverbandes

Horst Streugöbel (LCV)


An neuer Stätte, nämlich im „Wirtshaus am Monarchenhügel“ und nicht mehr im „Brauhaus Napoleon“ kamen die Delegierten der Chöre des Leipziger Chorverbandes am 10. März zur diesjährigen Mitgliederversammlung zusammen. Von den 82 Mitgliedschören des Verbandes waren nur 36 vertreten.
... Weiterlesen


Vereinsleben

145 Jahre Chorgesang in Röcknitz

Brunhilde Kaßler (LCV)


Es ist uns ein Bedürfnis, dem Gründer des Männerchores, dem Lehrer und Kantor, Julius Wolke, so wie allen nachfolgenden Dirigenten, Vorständen, Schriftführern, Schatzmeistern u. Sängern, die von 1867 bis zum heutigen Tage mit viel Liebe und Aufopferung zum Fortbestehen und Wohle des Chores beigetragen haben, Danke zu sagen.
... Weiterlesen


60 Jahre Männerchor Poisental in Freital

Günter Thiel (OSCV)


Am Sonntag, den 25. März 2012 veranstaltete der Männerchor „Poisental“ ein großes Konzert anlässlich seines 60-jährigen Bestehens im voll besetzten Saal des Kulturhauses Freital unter Mitwirkung des Lößnitzchores Radebeul. Unter den eingeladenen Gästen konnten wir unsere früheren Dirigenten Anneliese Schiffmann und Günter Charles mit ihren Partnern begrüßen.
... Weiterlesen


Erschallet, ihr Lieder! Musikalische Leckerbissen zum 30. Jubiläum des Max-Klinger-Chores

Dr. Renate Wolff (LCV)


Es war im Jahre 1972, als Frank Hirsch, Musiklehrer an der damaligen erweiterten Oberschule „Max-Klinger“, mit sangesfreudigen Schülerinnen und Schülern seiner Schule, der damaligen Erweiterten Helmholtz- Oberschule sowie der 40. Oberschule einen Jugendchor gründete.
... Weiterlesen


20 Jahre Vogtländische Chorgemeinschaft.
20 Jahre Vogtlandchor Treuen und 15 Jahre Gemischter Chor Oberlauterbach

Annedore Wohlfahrt (WSCV)


Sicher ist es im Rahmen der Chorlandschaft in Deutschland nicht ungewöhnlich 20 Jahre alt zu werden. Doch nach der Devise „die Feste soll man feiern, wie sie fallen“ lässt sich auch ein solches Jubiläum würdig begehen. Die Vogtländische Chorgemeinschaft lud deshalb für den 10. März 2012 ehemalige und aktuelle Chormitglieder mit ihren Partnern und zahlreiche Gäste in die Goethehalle nach Treuen ein.
... Weiterlesen


10 Jahre Modern Voices

Cornelia Braune (LCV)


Drei junge Frauen beschlossen vor 10 Jahren, sich aus ihrem Jugendchor zu lösen und ein eigenes Ensemble mit modernem Repertoire namens „Modern Voices Leipzig„ auf die Beine zu stellen. Schnell gesellten sich auch die ersten Männerstimmen dazu. Im Jahr 2006 wurde der Chor als Verein eingetragen. Heute gehören dem Chor über 20 Sängerinnen und Sänger an.
... Weiterlesen


Vorstellung neuer Chöre

Gemischter Chor Penig

Ralph Wollny (WSCV)


Der Gemischte Chor Penig wurde im Jahr 1964 von den Musiklehrern der damaligen Oberschule II in Penig, Alfred Unruh und Ralf Richter, als Schulchor gegründet und knapp 40 Jahre lang von Ralf Richter geleitet. 1993 war er Mitbegründer des Schulchor Penig e.V., mit seiner Vorsitzenden Ramona Winkler, die diese Position bis heute ausübt. ... Weiterlesen


Der Bäckerchor Zittau/Oberseifersdorf

Bernd Müller (OSCV)


Als vor 115 Jahren einige sangesfreudige Bäcker ihren monatlichen Stammtisch mit Liedern umrahmten, ahnten sie noch nicht, was sie damit ins Leben rufen würden. Der erste Abend gefiel ihnen aber so gut, dass sie weiter Spaß am Gesang fanden und ihren Stammtisch zwei Jahre lang damit gestalteten.
Am 23. Februar 1897 gründeten diese 17 Herren den Zittauer Bäckergesangsverein.
... Weiterlesen


Werkvorstellung

Sergej Rachmaninow: Das große Abend- und Morgenlob. Russische Oster-Vesper für gemischten Chor op. 37

Wolfgang Richter (MBC)


Sergej Rachmaninow - hat Chormusik geschrieben? Dies könnte eine erste Reaktion auf diesen Artikel sein, welche, zumindest in Deutschland, auch vollkommen normal wäre. Natürlich sind Klassik-Hörern die fulminanten Klavierkonzerte oder seine Sinfonien und sinfonischen Dichtungen geläufig - schwieriger wird es aber schon mit den Opern oder seinem Klavierschaffen. Aber Musik für Chor? Nicht einmal Reclams Chormusik- und Oratorienführer von 1991 enthält einen Artikel zu dem russischen Komponisten.
... Weiterlesen


ChorleiterIn gesucht

Der Gesangverein Hennersdorf e.V. sucht einen Chorleiter / eine Chorleiterin.


Der Gesangverein Hennersdorf e.V. sucht zum nächstmöglichen Termin einen Chorleiter / eine Chorleiterin. Wir sind ein gemischter Chor mit 20 Mitgliedern im Alter zwischen 30 und 65 Jahren. Unser umfangreiches Repertoire umfasst Werke alter Meister, Volks- und Heimatlieder, Gospel/ Spirituals sowie moderne Chormusik. Wir singen a cappella, setzen aber auch je nach Möglichkeit zur Begleitung Klavier/Keyboard oder Akkordeon ein. ... Weiterlesen


Informationen

Leserbefragung zur Verbandszeitschrift "unisono"

Thomas Lohse


Wie unserer Leserschaft sicher nicht entgangen ist, hat es an unserer Verbandszeitschrift in den letzten Jahren schon einige Veränderungen gegeben. Der Ausgabe „unisono 01/12“ lag nun ein Fragebogen bei, mit dem wir die Meinungen unsere Leserinnen und Leser einholen wollten, um Rückschlüsse auf die weitere Ausgestaltung und Entwicklung der Zeitschrift zu treffen. ... Weiterlesen


Pressemeldung

Landesjugendchor Sachsen in Chemnitz - Musikalische Vesper und gemeinsames Konzert mit dem Kammerchor Chemnitz


Vom 1. bis 3. Juni 2012 führt der Landesjugendchor Sachsen ein Probenwochenende in Chemnitz durch. Das Auswahlensemble des Sächsischen Chorverbandes präsentiert sich in zwei Konzerten dem Publikum. ... Weiterlesen


Meldungen

Der Sächsische Musikrat informiert


„Nichts zu verlieren - Viel zu gewinnen„ 21. Landeswettbewerb „Jugend musiziert„ 2012 in Reichenbach/ Vogtl. ging zu Ende.
Mit einem Abschlusskonzert im Neuberinhaus Reichenbach am Sonntag-Abend endete der 21. Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ Sachsen. Die Veranstalter waren mit dem Verlauf zufrieden, waren doch wegen der Vielzahl der Teilnehmer einige logistische Probleme zu lösen, die aber in hervorragender Zusammenarbeit zwischen dem Sächsischen Musikrat und vielen ehrenamtlichen Helfern aus Reichenbach gemeistert wurden. ... Weiterlesen


Ehrungen

Lilian Megerlin zum 80. Geburtstag


Der Sächsische Chorverband gratuliert seiner Ehrenpräsidentin Lilian Megerlin herzlich zum 80. Geburtstag. ... Weiterlesen


Alterspräsidentin gibt das Kassenbuch weiter

Bärbel Rödel (WSCV)


Schatzmeisterin Magdalena Strunz vom Chorensemble Oberwiesenthal feierte zum Jahresanfang 2012 ihren 80. Geburtstag. Diese verantwortungsvolle Aufgabe erfüllte sie seit dem 1. Januar 1991, also über 20 Jahre lang. Stolz ist sie dabei auf die Tatsache, dass zuerst immer alles auf den „Pfennig“ und seit einigen Jahren alles auf den „Cent“ stimmt.
... Weiterlesen


Wolfgang Wehmann - 50 Jahre Chorleiter der Bergfinken Dresden

Stefan Jacob (OSCV)


Anfang dieses Jahres beging unser Chorleiter Wolfgang Wehmann ein seltenes Jubiläum: 50 Jahre Chorleiter bei den Bergfinken Dresden. Überraschend und für alle damals Beteiligten unerwartet klappte Kurt Kämpfe, der den Chor seit 1927 leitete, in der letzten Probe 1961 den Klavierdeckel zu und verließ die Sänger mit den Worten: „So meine Herren, das war meine Vorstellung bei den Bergfinken“.
Ein damaliger Sänger kannte Wolfgang Wehmann vom Volkschor Pappritz und bat ihn, die Chorleitung zu übernehmen.
... Weiterlesen


Ehrungen


Jubiläen ... Weiterlesen


Online

60 Jahre Chor der Lessingstadt Kamenz e.V.

Dr. Bernd Zimmer (OSCV)


Voller Stolz können wir heute auf 60 Jahre Kamenzer Chorgeschichte zurück blicken. Was einst als Chor des Rates des Kreises begann und als Chor der Lessingstadt Kamenz e.V. 1990 weitergeführt wurde, war eigentlich die Fortsetzung guter Kamenzer Chortradition, deren Anfänge bis 1842 mit der Gründung des Kamenzer Sängerbunds zurückreichen.
... Weiterlesen


Neue Chorzeit beim Chor der Volkssolidarität Chemnitz

Dietmar Ranisch (MBC)


Gespannt und etwas aufgeregt treffen wir uns am ersten Chortag des Jahres zur Probe. Der Anfang ist für uns 73 Chormitglieder des Seniorenchores der Volkssolidarität immer wieder sehr spannend. Alle beschäftigt die Frage, was wird es uns in der Chorgemeinschaft bringen. Werden wir mit unseren neuen Programmen bei den Zuhörern gut ankommen? Denn mit jedem Jahr bricht immer wieder eine neue Chorzeit an.
... Weiterlesen


Das Sächsische Chorleiterseminar aus der Sicht des Sandbergchores aus Wilkau-Haßlau

Chris Scheundel (WSCV)


Am 13. Februar begann unser diesjähriges Chorlager mit einer entspannten und lustigen Fahrt nach Bautzen. Dort angekommen, bezogen wir als erstes unsere Unterkunft. Für diese muss man ein großes Kompliment aussprechen. Alles war sehr sauber und es hat an nichts gefehlt. Von dort aus gingen wir zu Fuß in Richtung Sorbisches Gymnasium los. ... Weiterlesen

 

Zurück zur Hauptseite